Mitgliederversammlung

Die letzte Mitgliederversammlung fand am 14.12.2016 statt.

Es nahmen vier Mitglieder teil.

Von den anderen ca.1500 Mitglied- und Nicht-Mitglied-Elternteilen kam niemand.

Aktualisieren Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sollte sich Ihre E-Mail-Adresse geändert haben, oder Sie haben sie dem Freundeskreis noch nicht mitgeteilt, dann senden Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrem Vor- und Nachnahmen im Text an freundeskreis(at)esg-bretten.de .

Von ca. 40 Mitgliedern wurde uns die E-Mail-Adresse nicht mitgeteilt.

Keine Angst!

Sie bekommen nur eine mail im Jahr zur Einladung zur Mitgliederversammlung. Wir schicken keine teuren Briefe mehr, wir machen auch keine Hausbesuche.

Helfen Sie mit!

Aufruf zur Mitarbeit

Wir sind der Überzeugung, dass sich gute Zukunftschancen unserer Kinder nur in einem Klima konstruktiver Zusammenarbeit von Lehrern und Eltern entwickeln können. Ihre Kinder brauchen Sie als aktive Mitgestalter!

Wie mit den Zu-und Abgängen von Schülern, so ist es auch mit den Aufgaben im Freundeskreis.

Zu besetzende Ämter

Es sind immer wieder Ämter neu zu  besetzen. Erwägen Sie bitte ein aktives Mitgestalten. Kommen Sie einfach einmal unverbindlich zu einer Sitzung hinzu. Mailen Sie uns, dann laden wir sie zum nächsten Termin ein! Denken Sie darüber nach - es lohnt sich bestimmt!

Der Vorstand des Freundeskreises ab Dezember 2016 besteht aus:

Vorsitzender Peter Maier
Stellv. Vors. Birgit Lingenfelser
Schatzmeister Frank Häffner
Schriftführer Christof Schröck
1. Beirat Roswitha Frey
2. Beirat Susanne Kunzmann
3. Beirat Ulrich Kraft
4. Beirat Ralf Olbrich
5. Beirat Reinhard Baumgärtner
6. Beirat - unbesetzt - frei -

Rechnungsprüfer Michaela Schreiber
Rechnungsprüfer Carmen Kirchhoff

Werbung für den Freundeskreis

Mitglied werden

Die Arbeit eines Freundeskreises ist nur mit ideeller, aber auch mit finanzieller Unterstützung möglich. Diese leisten zum großen Teil die Mitglieder mit Ihrem Beiträgen, aber auch Partner aus Industrie und Wirtschaft, die entweder spezielle Projekte oder aber unsere Arbeit im Allgemeinen fördern.

Wir sind dankbar, dass es Firmen und Privatleuten immer wieder möglich ist, unsere Arbeit mit Sach- oder Geldspenden zu unterstützen.

Der Mitgliedsbeitrag ist 15 Euro jährlich (oder nach Belieben mehr), die Kündigung ist zum Schuljahresende möglich)
Beitrittsformular