Die SMV am ESG

Die Schülermitverantwortung (kurz SMV) dient als Bindeglied zwischen Schülern und Lehrern. Als Organ der Schulkonferenz kann sie auf Probleme aufmerksam machen und zusammen mit Lehrern, Schülern und Elternvertretern effektiv Lösungsansätze erarbeiten.

 

Grundsätzliche Informationen zu Aufgaben, Pflichten etc. finden sich hier:

 

www.smv.bw.schule.de

 

Die SMV des Edith-Stein Gymnasiums besteht aus ca. 25 engagierten Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 5-J2, die Aktionen wie den Sporttag/Welt-Aids-Tag/Weißer Tag, etc. gemeinsam organisieren und durchführen.

 

Geleitet wird die Gruppe von unseren Schülersprechern und Schülersprecherinnen:

 

Sophie Eschenbacher

Ruben Keitel

Willi Kraft

Fabian Nees

 

 

News

Nach der Wahl der Schülersprecher für das Schuljahr 2019/2020 Ende Oktober wurde Fabian Nees bei einer Wahlbeteiligung von 92% zum ersten Schülersprecher gewählt. Ins Team der Schülersprecher wurden zudem Ruben Keitel, Sophie Eschenbacher und Willi Kraft und im selben Zug Katja Hiller zur Kassenwartin gewählt.

Als SMV-Mitglied leistet man einen wichtigen Beitrag zum Schulleben. Über das Jahr verteilt gibt es eine große Vielfalt an unterschiedlichen SMV-Veranstaltungen mit Möglichkeit sich sinnvoll einzubringen.

Am Anfang des letzten Schuljahres kam uns, dem neuen Schülersprecherteam, das Bedürfnis mehr im Schulleben mitzugestalten.
Nach reichlicher Überlegung fassten wir den Entschluss, dass es am sinnvollsten sei, die Rückmeldung zwischen Schülern und Lehrern bezüglich der Unterrichtsgestaltung zu verbessern.